Therapieplan

Zur Erstellung Ihres persönlichen Therapieplans schöpfen wir aus einem Fundus verschiedenster Therapiemodule und stellen die Pläne auf Ihre Bedürfnisse, Voraussetzungen und Ziele abgestimmt zusammen.

  • Wiederherstellung der Gewebegesundheit
  • Fokus auf Ursachen statt symptomatischer Behandlung
  • Langfristige Heilung und gesteigertes Wohlbefinden

Unsere Therapiemodule

  • Eine intakte extrazelluläre Matrix ist die Voraussetzung für eine gesunde Zelle, einen vitalen Knorpel. Fibroblastenwachstum wird konsequent runterreguliert.
  • Das Schmerzgebiet wird 20 Minuten mit einem Handgerät sanft durchvibriert. Ein Schüttelfrost wird nachgeahmt.
  • Anschließend 30 Minuten basischer Wickel mit Wärmebestrahlung. Fieberzustand wird nachgeahmt. Säuren werden abtransportiert.
  • Detox-Basenwickel mit Microstromtherapie
  • Biomechanische Impedanzmessung / Eingangsmessung vor der Reha / 15 Min.
  • Diese Messung steht auf Augenhöhe mit Medizinern
    • Phasenwinkel: Wie aktiv ist die Zellmembran? Wie gut kann Energie für Heilung bereit gestellt werden?
    • Fett- und Muskelanalyse
    • vizerale Fettmessung
    • Wasserverhältnis: intra- und extrazellulär

Gesamtkörper wird mit warmen Binden von Kopf bis Fuß straff eingewickelt und mit Heilströmen bewellt. Jetzt werden die Zellzwischenräume gereinigt und der Lymphabfluß wird angeregt. Begleitet wird die Ruhephase mit Meditation und Klängen. Mit den gewebespezifischen Frequenzen werden Zellverbände in Resonanz gebracht und zusätzlich mit Heilungsabsichten informiert.

Sehr bewährt hat sich diese Therapie bei:

  • Vitamin B Mangel
  • Gewebsübersäuerung
  • Leaky-Gut
  • innerer Uruhe
  • Nervenschmerzen
  • Entgiftung

In der Pharmazie und in der Medizin führt praktisch kein Weg an dem Wort Bioverfügbarkeit vorbei. Bei der Einnahme von Medikamenten oder auch Nahrungsergänzungsmitteln geht es immer darum, wieviel resorbiert (aufgenommen) wird.

Dabei ist jeder Wirkstoff, der als Infusion oder Injektion verabreicht wird, zu 100% bioverfügbar. Der Arzneistoff gelangt sofort in den systemischen Kreislauf und wird nicht zuerst durch die Leber verstoffwechselt. Je nach individuellem Labor und Vitalität verabreichen wir auch Vitalstoff-Infusionen, um Mängel effizient und schnell auszubalancieren.

  • Eine große professionelle Darmreinigung
  • 4–6 Wasserfüllungen
  • Geruchloses bequemes Abfließen durch ein modernes Gerät
  • Intensive Darmmassage mit Aromaölen

Die L&B Therapie besteht aus 3 Säulen:

  1. Osteopressur-Schmerzpunktbehandlung direkt am schmerzenden Gelenk. Überspannte Muskeln und Faszien werden gelockert.
  2. Engpaß Dehnungsübungen
  3. LnB Motion: Ganzkörper Bewegungsprogramm

Bei uns im Fokus stehen nicht nur die Beschaffenheit des stützenden Knorpels an den Gelenken, sondern auch die umgebenden Strukturen wie subchondrale Knochenzonen, Kapsel-/Fettgewebe, umgebende Muskulatur, Statik, Grunderkrankungen, Traumata, fehlgeleitete Kräfte etc. finden in unserer Behandlung Berücksichtigung.

Vor allem jüngere Sportler erkranken immer früher an Arthrose aufgrund von fehlenden Präventionsmaßnahmen. Arthrose ist zwar nicht vollständig heilbar, der Knorpelverschleiß kann jedoch aufgehalten und Ihre Beschwerden spürbar gelindert werden.

Wir möchten Sie unterstützen, Ihr angestrebtes Therapieziel zu erreichen, denn Vorsorge ist besser- und vor allem schmerzfreier – als Nachsorge.

Eine manuelle Massagetechnik, bei der der Transport der Lymphflüssigkeit in den Lymphgefäßen durch sanfte Grifftechniken angeregt wird. Sie ist ein Baustein der Entstauungstherapie der extrezellulären Matrix.

  • Bei einem Aderlass wird Venenblut entnommen (in der Regel zwischen 50 ml bis 300 ml).
  • Der Aderlass dient zur Verbesserung der Durchblutung, der Fließeigenschaft, zur Anregung und Neubildung des Blutes.
  • Ozon Neuraltherapie
  • rektale Ozonbegasung
  • 2-tägige Leberkur nach Hulda Clark
  • Der Vagusnerv (Regenerationsnerv) braucht intensive Unterstützung.
  • Loslassen, eintauchen und geschehen lassen.
  • Der Denker geht zurück auf seinen Platz … vom Elefant zum Vogel!
  • Mit Aromaölen und sanften Klängen wird der Körper in einer Kombination von Dehnen, Massieren und Streicheln behandelt.
  • 2 Tage nach speziellem Plan wird das Ausscheiden von Lebergries und Fettstoffwechselschlacken aus dem Leber- Gallengang durchgeführt.
  • Individuelle Laborwerte entscheiden.

Therapie wie für Sie gemacht. 

In der gängigen Schulmedizin steht sehr oft lediglich die alleinige Behandlung der Symptome im Vordergrund. Mit der INVITA® Schmerzfrei-Reha therapieren wir jedoch aktiv am Ursachenherd und eröffnen Ihnen so sehr gute Chancen auf Heilung und langfristiges Wohlbefinden auf allen Ebenen.

Ihr persönlicher Therapieplan basiert auf den Erkenntnissen der Anamnese und Ihren Laborergbnissen. Wir setzen bei der Therapie auf schonende und natürliche Methoden, die sich langfristig bewährt haben. Ihr Therapieplan beinhaltet Anwendung und Aktivitäten, die zum Ziel haben, die Gewebegesundheit Ihrer Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenkkapseln wiederherzustellen und zu stärken, um neuerlichen Beschwerden vorzubeugen und Ihre körperliche Gesundheit und Fitness langfristig zu erhalten. 

Ihr persönlicher Therapieplan

Wir arbeiten nicht mit Standard-Methoden, sondern erstellen auf Basis der Ergebnisse, die wir aus den umfassenden Messungen Ihrer Gesundheitsdaten und Fitnesswerte erhalten, einen Therapieplan, der zu Ihnen als Mensch passt und Ihre Genesung sowie den langfristigen Erhalt Ihrer Gesundheit zum Ziel hat. Wie ein solcher Plan aussehen kann, sehen Sie hier an einem Beispiel:

Demoplan ansehen

An dieser Stelle ist es mir wichtig, über die sehr gute Behandlung von Frau Ketterer zu berichten, damit noch mehr Menschen erkennen, wie unser Körper funktioniert und wie Schmerzlinderung außerhalb von Schmerztabletten funktioniert. …

B. Hakenjos

Sie möchten zurück in ein schmerzfreies Leben?

Prüfen Sie jetzt Ihren Gesundheitszustand und erfahren Sie, ob die INVITA® Schmerzfrei-Therapie zu Ihnen passt.

  • in nur 20 Fragen zum Ergebnis
  • kostenlos und unverbindlich
     
zum Gesundheits-Check